Hallo!

Wussten Sie, dass angemeldete Benutzer viel mehr Inhalte sehen können?

Modell-Historie im Multi-User-Modus

Hinzugefügt September 30, 2019 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Softwareversion: 
2019i

Modell-Historie im Multi-User-Modus

Modell-Historie im Multi-User-Modus

Tekla Structures erfasst die Modell-Historie zu den Aktionen, die im Modell vorgenommen wurden. In einem Multi-User-Modell zeigt die Modell-Historie an, wann und wie das Modell geändert wurde und wer die Änderungen vorgenommen hat. Zudem sind Kommentare zu Modellrevisionen verfügbar.

Modell-Historie im Multi-User-Modus erfassen

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Einstellungen > Erweiterte Optionen .
  2. Wechseln Sie zur Registerkarte Geschwindigkeit & Genauigkeit.
  3. Stellen Sie XS_​COLLECT_​MODEL_​HISTORY auf TRUE ein.
  4. Stellen Sie XS_​CLEAR_​MODEL_​HISTORY auf FALSE ein.
  5. Optional: Wechseln Sie zur Registerkarte Multi-User.

    Stellen Sie XS_​SAVE_​WITH_​COMMENT auf TRUE ein.

    Hierdurch wird das Speichern von Kommentaren zu Modellrevisionen aktiviert.

Modell-Historie im Multi-User-Modus betrachten

So betrachten Sie die Modell-Historie:

  • Klicken Sie auf dem Menüband aufund wählen Sie ein Objekt im Modell aus.

    Die Modell-Historie wird im Dialogfeld Objektinformation angezeigt.

  • Erstellen Sie eine Liste zur Modell-Historie.

    1. Klicken Sie auf der Registerkarte Zeichnungen & Listen auf Listen.

    2. Wählen Sie eine Listenvorlage aus der Liste aus, in der die Modell-Historie angezeigt wird.Der Name der Listenvorlage kann je nach Umgebung unterschiedlich sein.

      In der Umgebung Default heißt die Listenvorlage Q_Model_History_Report.

    3. Klicken Sie auf Alle Teile , um eine Liste für alle Objekte im Modell zu erzeugen. Wählen Sie mindestens ein Objekt im Modell aus, und klicken Sie auf Ausgewählte Teile , um eine Liste für die ausgewählten Objekte zu erzeugen.

Kommentare zur Modellrevision im Multi-User-Modus speichern

Sie können bei der Arbeit mit Multi-User-Modellen Kommentare zu Modellrevisionen speichern.Das bedeutet, dass alle Objekte, die während des letzten Speichervorgangs geändert wurden, die Revisionsinformationen beinhalten.Sie können diese Informationen beim Filtern und in Listen verwenden.Zudem können Sie mit diesen einsehen, welche Benutzer das Objekt bearbeitet haben.

  • Beim Eigentümer handelt es sich um den Benutzer, der das Objekt ins Modell eingefügt hat.

  • In der Historie wird angezeigt, wann und wie das Modell geändert wurde und wer die Änderungen vorgenommen hat. Zudem sind Kommentare zu Modellversionen verfügbar.

Bevor Sie die Revisionskommentare speichern können, müssen Sie Folgendes prüfen:

  • Stellen Sie die erweiterte Option XS_​SAVE_​WITH_​COMMENT auf TRUE ein (unter Datei > Einstellungen > Erweiterte Optionen > Multi-User ).

  • Stellen Sie die erweiterte Option XS_​COLLECT_​MODEL_​HISTORY auf TRUE ein (unter Datei > Einstellungen > Erweiterte Optionen > Geschwindigkeit & Genauigkeit ).

  1. Sind die oben genannten erweiterten Optionen auf TRUE eingestellt, zeigt Tekla Structures beim Speichern des Modells das Dialogfenster Modell Revision Kommentare an.Geben Sie den gewünschten Revisionskommentar bzw. -code in die Felder Modell Revision Kommentar und Revisionscode ein.
  2. Klicken Sie auf OK.

Tekla Structures wendet die Werte aus diesem Dialogfeld auf Teile an, die seit dem letzten Speichern geändert wurden. Im Rahmen der Objektinfo werden Informationen zu Modellrevisionen im Dialogfeld Objektinformation angezeigt. Sie können diese Informationen auch für Selektions- und Ansichtsfilter verwenden.

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Inhaltsbewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden