Hallo!

Wussten Sie, dass angemeldete Benutzer viel mehr Inhalte sehen können?

Rendern von Teilen und Komponenten ändern

Hinzugefügt September 30, 2019 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Softwareversion: 
2019i

Rendern von Teilen und Komponenten ändern

Rendern von Teilen und Komponenten ändern

Sie können das Rendern von Teilen und Komponenten in Modellansichten einfach ändern.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht auf Rendern.
  2. Wählen Sie eine der Renderingoptionen für Teile oder Komponenten aus:
    Option Beschreibung Beispiel
    Teile-Drahtmodell / Komponenten-Drahtmodell

    Objektumrisse werden dargestellt, Oberflächen nicht. Objekte sind transparent.

    In diesem Drahtmodell-Beispiel sind die Komponentenobjekte gerendert dargestellt.

    Teile mit schattiertem Drahtmodell / Schattiertes Komponenten-Drahtmodell

    Objektumrisse werden angezeigt. Objekte sind transparent, Oberflächen sind gerendert.

    Wenn Sie das DirectX-Rendering verwenden und XS_HATCH_OVERLAPPING_FACES_IN_DX auf TRUE eingestellt ist, werden die überlappenden Oberflächen in gerenderten Drahtmodellansichten visualisiert.

    In diesem gerenderten Drahtmodell-Beispiel sind die Komponentenobjekte gerendert dargestellt.

    In diesem DirectX-Renderingbeispiel werden die überlappenden Oberflächen visualisiert.

    Teile-Graustufen / Komponentengraustufen

    Objekte werden als Graustufen angezeigt.

    Wenn Sie das DirectX-Rendering verwenden und XS_HATCH_OVERLAPPING_FACES_IN_DX auf TRUE eingestellt ist, werden die überlappenden Oberflächen in Graustufenansichten visualisiert.

    In diesem DirectX-Renderingbeispiel werden die überlappenden Oberflächen visualisiert.

    Gerenderte Teile / Komponenten gerendert

    Objektoberflächen werden dargestellt. Objekte sind nicht transparent.

    Wenn Sie das DirectX-Rendering verwenden und XS_HATCH_OVERLAPPING_FACES_IN_DX auf TRUE eingestellt ist, werden die überlappenden Oberflächen mit Schraffuren visualisiert.

    In diesem DirectX-Renderingbeispiel werden die überlappenden Oberflächen mit einer Schraffur visualisiert.

    Nur ausgewähltes Teil anzeigen / Nur ausgewählte Komponente anzeigen

    Ausgewählte Objekte werden angezeigt. Andere Objekte sind fast vollständig transparent.

    Diese Option ist beispielsweise nützlich, wenn die Ergebnisse einer Kollisionsprüfung in einem großen Modell angezeigt werden.

Tipp:

Alternativ können Sie die Tastenkombinationen Strg+1...5 für Teile und Umschalt+1...5 für Komponenten verwenden, um zwischen den Renderingoptionen zu wechseln.

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Inhaltsbewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden