Hallo!

Wussten Sie, dass angemeldete Benutzer viel mehr Inhalte sehen können?

Fangen von Punkten mithilfe von Fangschaltern

Hinzugefügt September 30, 2019 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Softwareversion: 
2019i

Fangen von Punkten mithilfe von Fangschaltern

Fangen von Punkten mithilfe von Fangschaltern

Anhand von Fangschaltern können Sie festlegen, welche Positionen in einem Modell oder einer Zeichnung gepickt werden können. Mit Hilfe von Fangschaltern können Sie Objekte präzise positionieren, ohne die Koordinaten zu kennen. Sie können Fangschalter immer dann verwenden, wenn Tekla Structures Sie zum Picken eines Punkts auffordert.

Klicken Sie auf die Fangschalter auf der Symbolleiste Fangfunktionen , um sie zu aktivieren oder zu deaktivieren. Wenn mehrere Punkte gefangen werden können, blättern Sie mit der Tab -Taste vorwärts und mit Umschalt+Tab rückwärts durch diese Punkte. Klicken Sie mit der linken Maustaste, um den gewünschten Punkt auszuwählen.

Alternativ können Sie die Fangschalter im Schnellstart steuern. Beginnen Sie mit der Eingabe des Namens des Fangschalters, beispielsweise Fang , und klicken Sie in den Suchergebnissen auf den Namen des Fangschalters, um ihn zu aktivieren.

Visuelle Hinweise beim Fangen

Tekla Structures zeigt an, wo im Modell Sie fangen können und welche Fangschalter zum Fangen bestimmter Positionen verwendet werden können.

Wenn Sie einen Befehl starten, für den Punkte gepickt werden müssen, und den Mauszeiger auf Objekte bewegen, rastet der Mauszeiger an Fangpunkten ein. Tekla Structures zeigt dann im Modell
  • ein Fangsymbol an.

    Das Fangsymbol informiert über den möglichen Fangpunkt. Tekla Structures hebt automatisch die Punkte hervor, die Sie fangen können.

    Verwenden Sie die Fangeinstellungen , um die Fangsymbole ein- oder auszublenden.

  • einen Fang-Tooltip an, der den Namen des möglichen Fangpunkts anzeigt.

    Klicken Sie zum Ein- oder Ausblenden von Fang-Tooltips auf Datei > Einstellungen , und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Fang-Tooltips.

  • eine türkisgrüne Referenzlinie oder Geometrielinie des Objekts. Die türkisgrüne Linie zeigt die Linie oder die Kante an, auf der der Fangpunkt liegt.

Zum Beispiel:

Außerdem gibt Tekla Structures die Richtung an, in der die gepickten Punkte liegen. Wenn das Werkzeug Orthogonal aktiviert ist, zeigt Tekla Structures eine Gummibandlinie zwischen dem zuletzt gepickten und dem Fangpunkt an. Die Farbe des Cursors und der Gummibandlinie richtet sich nach der Farbe der Arbeitsebenenachse: Rot für die X-Achse, Grün für die Y-Achse und Blau für die Z-Achse. Für jede andere Richtung sind Gummibandlinie und Cursor schwarz.

Hauptfangschalter

Die beiden Hauptfangschalter legen fest, ob Sie Referenzpunkte oder beliebige andere Punkte von Objekten fangen können, beispielsweise Ecken. Diese Schalter haben die höchste Fangpriorität. Wenn diese beiden Schalter deaktiviert sind, können Sie keine Positionen fangen, selbst wenn alle anderen Schalter aktiviert sind.

Schalter

Fangpositionen

Beschreibung

Symbol

Referenzlinien und -punkte

Sie können die Referenzpunkte des Objekts fangen (Punkte mit Griffen).

Groß

Geometrielinien und -punkte

Sie können beliebige Punkte auf einem Objekt fangen.

In Zeichnungen können Sie diesen Schalter verwenden, um an den Schnappschussoverlays einzurasten.

Klein

Fangschalter und Fangpunkte

Die Fangsymbole haben zwei Farben im Modell:
  • Orange für Modellobjekte

  • Grün für Objekte in Komponenten

Stellen Sie sicher, dass Sie nicht zu viele Fangschalter aktiviert haben, da dies schnell zu Ungenauigkeiten und Fehlern beim Fangen führt. Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie den FangschalterFang freien Punkt verwenden.

Schalter

Fangpositionen

Beschreibung

Punkte

Fängt Punkte oder Achsrasterschnittpunkte.

Endpunkte

Fängt Endpunkte von Linien, Polyliniensegmenten und Bögen.

Mittelpunkte

Fängt Mittelpunkte von Kreisen und Bögen.

Wenn Sie in einer Zeichnung den Mittelpunkt eines Kreises fangen möchten, der mittels Polygonschnitt im Modell erstellt wurde, müssen Sie die erweiterte Option XS_ADD_SNAPPING_SYMBOL_TO_CIRCLES auf TRUE einstellen.

Mitten

Fängt Mitten auf Linien, Polyliniensegmenten und Bögen.

Schnittpunkte

Fängt Schnittpunkte von Linien, Polyliniensegmenten, Bögen und Kreisen.

Lotrecht

Fängt Lotfußpunkte anderer Objekte auf Objekten.

Linienverlängerungen

Fängt die Linienverlängerungen benachbarter Objekte sowie die Referenz- und Geometrielinien von Zeichnungsobjekten.

Fang freien Punkt

Fängt einen freien Punkt.

Nächstgelegener Punkt

Fängt den nächstgelegenen Punkt auf Objekten, z. B. einen beliebigen Punkt auf Teilkanten oder Linien.

Linien

Fängt Rasterlinien, Referenzlinien und die Kanten vorhandener Objekte.

Bemaßungen und Bezeichnungslinien, Zeichnungslayoutelemente und Zeichnungsrahmen

Fängt Anmerkungsgeometrien, Zeichnungslayoutelemente und Zeichnungsrahmen.

Nur in Zeichnungen verfügbar.

Ignorieren der aktuellen Fangschaltereinstellungen

Sie können die aktuellen Fangschaltereinstellungen vorübergehend ignorieren und nur den ausgewählten Fangschalter verwenden. Der ausgewählte Fangschalter deaktiviert die anderen Fangeinstellungen für den nächsten gepickten Punkt.

  1. Führen Sie einen Befehl aus, der Sie auffordert, einen Punkt zu picken.

    Beginnen Sie beispielsweise mit dem Erstellen eines Trägers.

  2. So übergehen Sie die aktuellen Fangschalter:
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste, um eine Liste der Fangoptionen aufzurufen, und wählen Sie eine der Optionen aus.

    • Klicken Sie auf Einstellungen > Datei , und wählen Sie in der Liste der Symbolleisten Symbolleiste Übergeordnete Fangfunktion-Einstellungen aus.

      Eine neue Symbolleiste erscheint. Klicken Sie auf eine Schaltfläche, um den ausgewählten Fangschalter zu aktivieren.

    • Aktivieren Sie einen Schalter für übergeordnete Fangfunktion-Einstellungen im Schnellstart. Geben Sie im Schnellstart den Text übergeordnet ein, und wählen Sie den entsprechenden Schalter aus der Suchergebnisliste aus.

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Inhaltsbewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden