Hallo!

Wussten Sie, dass angemeldete Benutzer viel mehr Inhalte sehen können?

Den Arbeitsbereich definieren

Hinzugefügt September 30, 2019 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Softwareversion: 
2019i

Den Arbeitsbereich definieren

Den Arbeitsbereich definieren

Tekla Structures kennzeichnet den Arbeitsbereich einer Ansicht durch gestrichelte Linien. Objekte außerhalb des Arbeitsbereichs existieren zwar, sind aber nicht sichtbar. Sie können den Arbeitsbereich für bestimmte Situationen vergrößern und verkleinern, zum Beispiel, um einen bestimmten Bereich des Modells in den Fokus zu rücken. Sie können den Kasten für den Arbeitsbereich vorübergehend ausblenden.

Arbeitsbereich an gesamtes Modell anpassen

Sie können die Größe des Arbeitsbereichs so wählen, dass alle Modellobjekte – entweder in allen Ansichten oder nur in ausgewählten Ansichten – darin enthalten sind.

Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht auf Arbeitsbereich , und wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:
  • An das gesamte Modell in allen Ansichten

    Passt den Arbeitsbereich so an, dass alle Modellobjekte in allen sichtbaren Ansichten darin enthalten sind.

  • An das gesamte Modell in den ausgewählten Ansichten

    Passt den Arbeitsbereich so an, dass alle Modellobjekte in den ausgewählten Ansichten darin enthalten sind.

Arbeitsbereich an selektierte Teile anpassen

Sie können die Größe des Arbeitsbereichs so wählen, dass nur ausgewählte Teile – entweder in allen Ansichten oder nur in ausgewählten Ansichten – darin enthalten sind.

  1. Wählen Sie die Objekte aus, die Sie einschließen möchten.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht auf Arbeitsbereich , und wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:
    • An ausgewählte Teile in allen Ansichten

      Passt den Arbeitsbereich so an, dass die ausgewählten Modellobjekte in allen Ansichten darin enthalten sind.

    • An ausgewählte Teile in ausgewählten Ansichten

      Passt den Arbeitsbereich so an, dass die ausgewählten Modellobjekte in den ausgewählten Ansichten darin enthalten sind.

Arbeitsbereich anhand von 2 Punkten anpassen

Sie können die Größe des Arbeitsbereichs über zwei in der Ansichtsebene gepickte Eckpunkte anpassen. Die Tiefe des Arbeitsbereichs entspricht der Ansichtstiefe.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht auf Arbeitsbereich , und wählen Sie Zwei Punkte verwenden aus.
  2. Wählen Sie den ersten Punkt aus.
  3. Wählen Sie den zweiten Punkt aus.

Umgrenzung des Arbeitsbereichs ausblenden

Sie können den Kasten um den Arbeitsbereich in einer Ansicht vorübergehend ausblenden. Das ist zum Beispiel beim Erstellen von Schnappschüssen für Präsentationen nützlich.

  1. Halten Sie gleichzeitig die Tasten Strg und Umschalt gedrückt.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht auf Neu zeichnen > Alle Ansichten neu zeichnen.

  3. Um den Rahmen wieder einzublenden, klicken Sie erneut auf Neu zeichnen > Alle Ansichten neu zeichnen.
Tip:

Verwenden Sie alternativ dazu die erweiterte Option XS_​HIDE_​WORKAREA.

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Inhaltsbewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden