Hallo!

Wussten Sie, dass angemeldete Benutzer viel mehr Inhalte sehen können?

Vorkonfigurieren der Lizenzservereinstellungen für Benutzer

Hinzugefügt September 30, 2019 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Softwareversion: 
2019i

Vorkonfigurieren der Lizenzservereinstellungen für Benutzer

Vorkonfigurieren der Lizenzservereinstellungen für Benutzer

Wenn sich der Lizenzserver auf einem separaten Serverrechner im Netzwerk befindet, stellt Tekla Structures eine Verbindung zum Lizenzserver her, um eine Lizenz abzurufen. Hierzu muss die Lizenzserveradresse auf jedem Computer definiert sein. Dazu geben Sie die Adresse beim ersten Starten der Software an. Sie können die Adresse auch in einer Initialisierungsdatei angeben, die Sie als Teil der benutzerdefinierten Installation verteilen. Sie können die Lizenz, die Umgebung und die Rolle außerdem in Form einer benutzerdefinierten Startverknüpfung und Initialisierungsdatei vordefinieren.

Wenn Sie Tekla Structures zum ersten Mal auf einem Computer starten, werden Sie standardmäßig aufgefordert, die Adresse für den Tekla-Lizenzserver anzugeben, sofern auf demselben Computer kein Lizenzserver mit einer aktiven Lizenz für Tekla Structures installiert ist. Diese Schritte können Sie automatisieren, indem Sie die Tekla-Lizenzserveradresse in die benutzerdefinierte Konfiguration aufnehmen. Auf ähnliche Weise können Sie auch die Lizenz für den Benutzer auswählen. Wenn Sie zusätzlich die Umgebung und Rolle voreinstellen, muss der Benutzer beim Starten von Tekla Structures keine Auswahl mehr treffen. Entsprechende Anleitungen finden Sie unter Tekla Structures Setup-Richtlinien für Administratoren.

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Inhaltsbewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden