Hallo!

Wussten Sie, dass angemeldete Benutzer viel mehr Inhalte sehen können?

Lastgruppenkompatibilität

Hinzugefügt September 30, 2019 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Softwareversion: 
2019i

Lastgruppenkompatibilität

Lastgruppenkompatibilität

Beim Erzeugen von Lastkombinationen für die Statik folgt Tekla Structures der unter Menü Datei > Einstellungen > Optionen > Lastmodellierung > Aktuelle Richtlinie ausgewählten Norm.

Um Lasten desselben Lastgruppentyps ordnungsgemäß zu kombinieren, müssen Sie anhand der Kompatibilitätsindikatoren (Nummern) die Lastgruppen identifizieren:

  • zur selben Zeit auftreten können (kompatibel sind);

  • sich gegenseitig ausschließen (nicht kompatibel sind).

Kompatible Lastgruppen können gemeinsam oder separat auftreten. Es kann sich auch um eine Einzelbelastung handeln, z.B. eine Nutzlast, die in mehrere Teile aufgespalten werden muss, welche auf unterschiedliche Abschnitte eines durchgehenden Trägers wirken. Tekla Structures übernimmt daraufhin entweder keine, eine, mehrere oder alle kompatiblen Lastgruppen in die Lastkombination.

Inkompatible Lastgruppen schließen sich stets gegenseitig aus. Sie können nicht zur selben Zeit auftreten. Beispielsweise ist eine Windlast aus x-Richtung mit einer Windlast aus y-Richtung inkompatibel zueinander. In Lastkombinationen berücksichtigt Tekla Structures nur jeweils eine von mehreren inkompatiblen Lastgruppen.

Tekla Structures wendet grundlegende Kompatibilitätsaspekte automatisch an, so z.B. die Kompatibilität von Eigengewicht mit sämtlichen anderen Lasten oder von Nutz- mit Windlasten.

Lasten in x-Richtung werden von Tekla Structures dagegen nicht mit solchen in y-Richtung kombiniert.

Standardmäßig haben alle Kompatibilitätsindikatoren den Wert 0. Dies bedeutet, dass Tekla Structures die Lastgruppen gemäß der Definition in der Gebäudenorm kombiniert.

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Inhaltsbewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden