Hallo!

Wussten Sie, dass angemeldete Benutzer viel mehr Inhalte sehen können?

2019 Table of Contents

Ändern einzelner Bewehrungsstäbe, Stabgruppen oder Matten

Hinzugefügt April 2, 2019 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Softwareversion: 
2019

Ändern einzelner Bewehrungsstäbe, Stabgruppen oder Matten

Ändern einzelner Bewehrungsstäbe, Stabgruppen oder Matten

Sie können eine Bewehrung ändern, indem Sie direkte Änderung verwenden. Sie können die Bewehrung entweder durch einfaches Ziehen der Griffe oder über einen Befehl aus der kontextabhängigen Symbolleiste ändern.

Anmerkung:

Die direkte Änderung funktioniert nicht bei folgenden Bewehrungstypen:

Falls Sie die Bewehrung mit einer Komponente erzeugt haben, müssen Sie die Komponente auflösen, bevor Sie die direkte Änderung verwenden.

Bevor Sie beginnen:

  • Der SchalterDirekte Änderung muss aktiviert sein.
  • Wählen Sie die Bewehrung aus.

    In Tekla Structures werden die Griffe angezeigt, die Sie zum Ändern der Bewehrung benutzen können, sowie die Symbolleistenschaltfläche. Klicken Sie auf das Symbol, um die Symbolleiste zu öffnen und den entsprechenden Befehl auszuwählen. Welche Befehle zur Verfügung stehen, hängt davon ab, welche Art von Bewehrung Sie ändern.

So ändern Sie einzelne Bewehrungsstäbe, Bewehrungsstabgruppen oder Bewehrungsmatten:

Um Methode Befehl verfügbar für

Betondeckung für einen Bewehrungsstab ändern

Ziehen Sie den Griff einer Linie an die gewünschte Position.

Bewehrungsstäbe, Bewehrungsgruppen, Bewehrungsmatten

Polygonpunkte zu einem Bewehrungsstab hinzufügen

Ziehen Sie einen Mittelpunktgriffan die gewünschte Position.

Bewehrungsstäbe, Bewehrungsgruppen, polygonale und gebogene Bewehrungsmatten

Anfangs- oder Endpunkte zu einem Bewehrungsstab hinzufügen

  1. Klicken Sie auf den Anfangs- oder Endpunkt des Bewehrungsstabs.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neuen Punkt hinzufügen auf der Werkzeugleiste.
  3. Wählen Sie eine Position für den neuen Start- oder Endpunkt aus.

Bewehrungsstäbe, Bewehrungsgruppen

Punkte von einem Bewehrungsstab entfernen

  1. Wählen Sie einen oder mehrere Referenzpunkte aus.
  2. Drücken Sie Entf.

Bewehrungsstäbe, Bewehrungsgruppen, polygonale und gebogene Bewehrungsmatten

Haken hinzufügen

  1. Klicken Sie auf den Anfangs- oder Endpunkt des Bewehrungsstabs.

    Es erscheint eine Werkzeugleiste für Hakeneigenschaften.

  2. Wählen Sie die gewünschte Hakenform aus.
  3. Wenn Sie Benutzerdefinierter Haken ausgewählt haben, geben Sie den Winkel, den Radius und die Länge des Hakens ein und klicken Sie auf.

Bewehrungsstäbe, Bewehrungsgruppen

Biegeradius eines Bewehrungsstabs ändern

  1. Klicken Sie in der Werkzeugleiste auf die Schaltfläche Biegeradius ändern .
  2. Geben Sie einen Wert in das Feld neben der Schaltfläche Biegeradius ändern ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Bewehrungsstäbe, Bewehrungsgruppen

Durchmesser eines Bewehrungsstabs ändern

  1. Klicken Sie in der Werkzeugleiste auf die Schaltfläche Durchmesser ändern .
  2. Wählen Sie einen Wert aus der Liste neben der Schaltfläche Durchmesser ändern aus.

Bewehrungsstäbe, Bewehrungsgruppen, Bewehrungsmatten

Abstände durch Anpassung des Bereichs ändern

  1. Klicken Sie in der Werkzeugleiste auf die Schaltfläche Ändern der Abstände .
  2. Ziehen Sie einen Griffan die gewünschte Position.

Bewehrungsgruppen, Bewehrungsmatten

Abstände durch Zweiteilung des Bereichs ändern

  1. Klicken Sie in der Werkzeugleiste auf die Schaltfläche Ändern der Abstände .
  2. Ziehen Sie einen Mittelpunktgriffan die gewünschte Position und lassen Sie den Griff los.

    Tekla Structures erzeugt einen neuen Bewehrungsstab und der Bereich wird zweigeteilt. Die Abstände in den beiden neuen Bereichen entsprechen weitestgehend den Originalabständen.

  3. Ändern Sie bei Bedarf die Anzahl der Abstände oder den Abstandswert. Klicken Sie auf den Mittelpunktgriff, geben Sie die gewünschten Werte in die Felder auf der Werkzeugleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Bewehrungsgruppen, Bewehrungsmatten

Bewehrung verschieben, hinzufügen oder entfernen

  1. Klicken Sie in der Werkzeugleiste auf die Schaltfläche Bewehrung verschieben, hinzufügen, löschen .

    Tekla Structures zeigt die Liniengriffe für jeden Bewehrungsstab an.

  2. Sie haben folgende Möglichkeiten:

    • Um einen Bewehrungsstab zu verschieben, heben Sie diesen hervor und ziehen Sie ihn an die gewünschte Position.
    • Um einen Bewehrungsstab zwischen zwei Bewehrungsstäben hinzuzufügen, klicken Sie auf.
    • Um Bewehrungsstäbe zu löschen, wählen Sie diese aus und drücken Entf.

Bewehrungsgruppen, Bewehrungsmatten

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Inhaltsbewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden