Hallo!

Wussten Sie, dass angemeldete Benutzer viel mehr Inhalte sehen können?

Erstellen von Konstruktionspolykurven

Hinzugefügt April 2, 2019 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Softwareversion: 
2019

Erstellen von Konstruktionspolykurven

Erstellen von Konstruktionspolykurven

Sie können 3D-Konstruktionspolykurven erstellen, die durch gepickten Punkte verlaufen. Polykurven können gerade und gebogene Segmente enthalten.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bearbeiten auf Konstruktionsobjekt > Polykurve.
  2. Klicken Sie auf der kontextabhängigen Symbolleiste, die angezeigt wird, auf eine Schaltfläche, um festzulegen, welche Punkte Sie für das Polykurvensegment picken möchten.

    Sie können nach jedem Segment zwischen diesen Picking-Modi wechseln.

    • Klicken Sie für ein gerades Segment auf die erste SchaltflächeLinie erzeugen , und picken Sie dann den Start- und den Endpunkt des Segments.
    • Klicken Sie für ein gebogenes Segment auf, und picken Sie dann drei Punkte entlang des Segments.
    • Klicken Sie für ein gebogenes tangentiales Segment auf, und picken Sie dann einen Punkt auf der Tangente, den Startpunkt und den Endpunkt des Segments.
    • Für ein gerades Segment, das tangential zum vorherigen Segment verläuft, klicken Sie auf die letzte SchaltflächeTangentenlinie erstellen , und picken dann einen Punkt auf der Tangentenlinie.

    Tekla Structures erzeugt ein Polykurvensegment.

  3. Wiederholen Sie Schritt 2 für jedes Polykurvensegment, das Sie erstellen möchten, aber überspringen Sie den ersten Punkt des Segments, da es sich dabei um den Endpunkt des vorherigen Segments handelt.
  4. Klicken Sie zum Abschluss der Auswahl mit der mittleren Maustaste.

    Tekla Structures erzeugt die Polykurve durch die gepickten Punkte anhand der aktuellen Eigenschaften für die Polykurve.

  5. Drücken Sie Esc , um den Befehl zu beenden.
  6. Doppelklicken Sie auf die Polykurve im Modell, um die Eigenschaften der Konstruktionspolykurve zu ändern.

    Die Polykurveneigenschaften werden im Eigenschaftenbereich angezeigt.

    1. Wählen Sie eine Farbe für die Polykurve aus.
    2. Wählen Sie einen Linientyp für die Polykurve aus.
    3. Klicken Sie zum Anwenden der Änderungen auf Ändern.

      Tekla Structures verwendet die neuen Eigenschaften, wenn Sie das nächste Mal ein Objekt dieses Typs erstellen.

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Inhaltsbewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden