Hallo!

Wussten Sie, dass angemeldete Benutzer viel mehr Inhalte sehen können?

Unitechnik-Export: Registerkarte Schaltisch

Hinzugefügt April 2, 2019 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Softwareversion: 
2019

Unitechnik-Export: Registerkarte Schaltisch

Unitechnik-Export: Registerkarte Schaltisch

Über die Registerkarte Schaltisch steuern Sie die Unitechnik-Exporteigenschaften.

Option

Beschreibung

Auf Schaltisch platzieren

Legen Sie fest, ob das Platzieren am Anfang oder am Ende des Schaltischs überprüft wird.

X-Versatz am Anfang oder Ende

Definieren Sie, ob der X-Versatz am Anfang oder am Ende des Schaltischs überprüft wird.

Y Versatz von Ausrichtung

Geben Sie den Y-Versatz von Elementen auf dem Schaltisch an.

An Y-Achse ausrichten

Richtet die Elemente in Y-Richtung aus. Sie können auswählen, wie die Ausrichtung erfolgt:

  • obere Elementkante an Schaltisch-Oberkante
  • obere Elementkante an Schaltisch-Mittellinie
  • Element-Mittellinie an Schaltisch-Mittellinie
  • untere Elementkante an Schaltisch-Mittellinie
  • untere Elementkante an Schaltisch-Unterkante

Abstand zwischen Bauteilen

Definieren Sie, ob der Abstand zwischen den Bauteilen überprüft wird.

Gleiche Bauteilstärke erforderlich

Definieren Sie, ob die Bauteildicke überprüft wird.

Reihenfolge auf Schaltisch

Reihenfolge

Wenn Sie Kombiniert, n SLABDATE, 1 Teil als Ausgabedateistruktur auf der Registerkarte Hauptteil ausgewählt haben, können Sie die Logik des sequenziellen Wände auf dem Schaltisch anhand von Hauptteil, Bauteil-ACN oder -Nummer, Hauptteil-BDA oder Hauptteilvorlage oder Unitechnik-Transport-BDAs bestimmen. Die Optionen für die Reihenfolge lauten Aufsteigend und Absteigend.

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Inhaltsbewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden