Hallo!

Wussten Sie, dass angemeldete Benutzer viel mehr Inhalte sehen können?

2019 Table of Contents

Erstellen einer Zeichnungsansicht für eine Bewehrungsmatte

Hinzugefügt April 2, 2019 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Softwareversion: 
2019

Erstellen einer Zeichnungsansicht für eine Bewehrungsmatte

Erstellen einer Zeichnungsansicht für eine Bewehrungsmatte

Sie können Zeichnungsansichten mit jeweils einer Bewehrungsmatte unter Verwendung des Makros Generator für Bewehrungsmattenansichten erstellen. Die Mattenansicht enthält die Gesamtlängen- und -breitenmaße der Matte und Bemaßungslinien für die Stabbemaßung in horizontaler und vertikaler Ausrichtung. Die Stabdurchmesser werden ebenfalls dargestellt. Sie können Mattenansichten in Übersichts- und Bauteilzeichnungen erstellen.

  1. Öffnen Sie eine Zeichnung, die Matten enthält.
  2. Wählen Sie die Matten aus.

    Wenn Sie Ansichten für alle Matten in der Zeichnung erstellen möchten, müssen Sie diese nicht separat auswählen.

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Anwendungen und Komponenten im Seitenbereich, um den Katalog Anwendungen und Komponenten zu öffnen.
  4. Klicken Sie auf den Pfeil neben Anwendungen , um die Anwendungsliste zu öffnen.
  5. Doppelklicken Sie auf Generator für Bewehrungsmattenansichten.

  6. Beim Erstellen von Mattenansichten haben Sie die folgenden Möglichkeiten:
    • Wenn Sie eine Mattenansicht für jede einzelne Matte in der aktuellen Zeichnung erstellen möchten, wählen Sie Mattenansicht für alle Matten in der Zeichnung erstellen aus.

    • Wenn Sie nur eine Ansicht für die ausgewählten Matten erstellen möchten, wählen Sie Ansicht für ausgewählte Matten erstellen aus. Hierbei müssen Sie die Matten vor Ausführung des Makros auswählen.

    • Wenn Sie die Mattenansichten bereits erstellt haben und der Zeichnung lediglich Bemaßungslinien und Durchmesser hinzufügen möchten, wählen Sie Bezeichnungen für ausgewählte Matten erstellen aus. Hierbei müssen Sie die Matten vor Ausführung des Makros auswählen.

  7. Wählen Sie die Eigenschaftendateien für Ansicht, Bemaßung, Text, Linie und ungebogene Drahtlinie, die Sie in der neuen Mattenansicht verwenden möchten.
  8. Wählen Sie den Bezeichnungstyp in Textinhaltstyp aus.

    Die Optionen sindund.

  9. Wählen Sie die Längeneinheit für Draht unter Längeneinheit in Text aus.

    Wenn Sie Auto auswählen, werden bei Wahl imperialer Einheiten die aktuellen Maßeinheiten im Text verwendet, andernfalls metrische Angaben m.

  10. Klicken Sie auf Erstellen.

    Tekla Structures erstellt oder aktualisiert die Ansichten anhand Ihrer Auswahlen und der Eigenschaftsdateien.

Beispiel

Nachstehend sehen Sie ein Beispiel für eine Mattenansicht.

Die nachstehende Zeichnung enthält eine 3D-Ansicht einer Wand mit zwei gebogenen Matten und eine separate ungebogene Mattenansicht von beiden Matten.

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Inhaltsbewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden