Hallo!

Wussten Sie, dass angemeldete Benutzer viel mehr Inhalte sehen können?

Benutzerdefinierte Bewehrungsmatten

Hinzugefügt April 7, 2018 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Softwareversion: 
2018

Benutzerdefinierte Bewehrungsmatten

Benutzerdefinierte Bewehrungsmatten

Verwenden Sie die Eigenschaften Bewehrungsmatte , um die Eigenschaften von benutzerdefinierten Bewehrungsmatten anzuzeigen und zu ändern. Die Dateinamenerweiterung einer Bewehrungsmatteneigenschaftendatei lautet .rbm.

Sie können die folgenden Eigenschaften für die benutzerdefinierten Matten definieren:

  1. Abstand in Längsrichtung
  2. Abstand in Querrichtung
  3. Linke Auskragung in Längsrichtung
  4. Rechte Auskragung in Längsrichtung
  5. Linke Auskragung in Querrichtung
  6. Rechte Auskragung in Querrichtung
  7. Länge
  8. Breite
Option Beschreibung

Abstandsoption

Legt die Verteilung der Mattenstäbe fest.

  • Durch exakte Abstände : Zum Erstellen von Matten mit gleichmäßigen Stababständen.

    Tekla Structures verteilt möglichst viele Stäbe über die Länge von Länge oder Breite anhand der Werte Abstände und L.Übergreifungslänge.

    Die Rechte Übergreifungslänge wird automatisch berechnet und kann nicht Null sein.

  • Durch unterschiedliche Abstände : Zum Erstellen von Matten mit unregelmäßigen Stababständen.

    Tekla Structures berechnet die Breite und Länge anhand der Werte Abstände , L.Übergreifungslänge und R.Übergreifungslänge.

    Wenn Sie keinen Wert verändern, wird Durch exakte Abstände verwendet.

Abstände

Abstände der Längs- oder Querstäbe.

Geben Sie bei Wahl der Abstandsoption Durch unterschiedliche Abstände alle Abstandswerte durch Leerzeichen getrennt ein. Sie können das Multiplikationszeichen verwenden, um Abstände zu wiederholen. Beispiel:

2*150 200 3*400 200 2*150

Sie können Matten mit unregelmäßigen Stababständen erstellen. Sie können außerdem unterschiedliche Stabgrößen oder mehrere verschiedene Stabgrößen für Längs- und Querstäbe festlegen.

Mehrere Stabgrößen ermöglichen die Erstellung eines Stabmusters. Wenn Sie zum Beispiel die Stabdurchmesser 20 2*6 in Längsrichtung eingeben, erstellt Tekla Structures ein Muster mit einem Stab der Größe 20 und zwei Stäben der Größe 6. Dieses Muster kann in der Matte entlang der Längsrichtung kopiert werden.

Linke Übergreifungslänge

Verlängerung der Querstäbe über die äußersten Längsstäbe hinaus.

Verlängerung der Längsstäbe über die äußersten Querstäbe hinaus.

Rechte Übergreifungslänge

Durchmesser

Durchmesser oder Größe der Längs- oder Querstäbe.

Für die in beide Richtungen verlaufenden Stäbe können mehrere Durchmesser definiert werden. Geben Sie alle Durchmesserwerte ein, durch Leerzeichen voneinander getrennt. Sie können das Multiplikationszeichen verwenden, um Durchmesser zu wiederholen. Zum Beispiel 12 2*6 in Längsrichtung und 6 20 2*12 in Querrichtung.

Breite

Länge der Querstäbe.

Länge

Länge der Längsstäbe.

Güte

Stahlgüte der Stäbe in der Matte.

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Inhaltsbewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden