Hallo!

Wussten Sie, dass angemeldete Benutzer viel mehr Inhalte sehen können?

Eine Form importieren

Hinzugefügt April 7, 2018 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Softwareversion: 
2018

Eine Form importieren

Eine Form importieren

Sie können die folgenden Formdateitypen importieren: dgn , tsc , skp , dxf , dwg , ifc , ifcZIP , ifcXML , igs , iges , stp und step.

Wenn Sie andere Modellierungssoftware für die Modellformen verwenden, die Sie in Tekla Structures importieren möchten, wird empfohlen, dass Sie Teile um den Ursprung zentrieren und die Teile entlang der x-Achse führen.

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Kataloge > Formkatalog .

    Das Dialogfeld Formkatalog wird geöffnet.

  2. Klicken Sie auf Importieren.
  3. Wählen Sie die Geometrieform aus, die importiert werden soll.

    Um mehrere Formdateien auszuwählen, halten Sie die Strg-Taste oder die Umschalttaste gedrückt.

  4. Klicken Sie auf OK.

    Das Importieren einer großen Datei kann mehrere Minuten in Anspruch nehmen.

Der Formimport hat drei mögliche Ergebnisse:

  • Tekla Structures importiert die Form als wasserdichte Festform. Alle Körpervorgänge sind verfügbar.

  • Tekla Structures importiert die Form als nicht massive Form. Eine nicht massive Form bedeutet, dass das Objekt ggf. nicht wasserdicht ist. Beispielsweise hat es Löcher oder ihm fehlt eine Fläche oder Kante.

  • Der Import schlägt fehl. Dies kann zum Beispiel geschehen, wenn die Form sehr komplex ist oder kein Volumen hat. Es gibt möglicherweise auch eine Toleranzabweichung zwischen Tekla Structures und der ursprünglichen Software, die zur Erstellung der Form verwendet wurde. Aktivieren Sie zur Bestimmung der Ursache für den fehlgeschlagenen Import das Verlaufsprotokoll der Sitzungen, indem Sie auf Menü Datei > Protokolle > Verlaufsprotokoll Sitzungen klicken.

Wenn Sie eine Form in den Formkatalog importieren, werden zwei Dateien in Tekla Structures erstellt: eine .xml -Datei für Formattribute wie Name und GUID, und eine .tez -Datei für geometrische Eigenschaften wie Koordinaten. Die Dateien werden im aktuellen Modellordner in den Unterordnern \Shapes und \ShapeGeometries gespeichert.

Tipp:

Sie können Formen auch aus dem Tekla Warehouse herunterladen.

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Inhaltsbewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden