Hallo!

Wussten Sie, dass angemeldete Benutzer viel mehr Inhalte sehen können?

Reparieren einer Tekla Structures-Lizenz

Hinzugefügt April 7, 2018 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Softwareversion: 
2018

Reparieren einer Tekla Structures-Lizenz

Reparieren einer Tekla Structures-Lizenz

Wenn Ihr Lizenzen nicht mehr akzeptiert bzw. gesperrt werden, können Sie sie nicht mehr nutzen und Sie müssen sie reparieren.

Der Lizenzstatus wird im Bereich Aktivierte Lizenzen im Tekla Structures License Administration Tool angezeigt. Wenn ein Statussymbol grün ist, sind die Informationen vertrauenswürdig, wenn sie rot sind, sind sie nicht vertrauenswürdig.

Warnung:

Aus technischen und sicherheitsrelevanten Gründen können Sie eine Lizenz nur begrenzt oft reparieren, derzeit zweimal pro Jahr. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie den Vertreter von Tekla Structures in Ihrer Nähe über vorgenommene Lizenzreparaturen informieren und festhalten, wie oft Sie Reparaturen vorgenommen haben.

Der Status kann einer der Folgenden sein:

  • Ein rotes H ( Host ) zeigt an, ob der Server von einem Computer auf einen anderen verlegt oder die Computerhardware maßgeblich geändert wurde.

    Der Sicherheitsstatus Host Ihrer Lizenz wird nicht akzeptiert:

    Anmerkung:

    Lizenzen, die den nicht vertrauenswürdigen Status Host haben, können nicht repariert werden.

  • Ein rotes T ( Time (Zeit)) zeigt an, ob an der Systemuhr etwas verändert wurde.

    Der Sicherheitsstatus Time Ihrer Lizenz wird nicht akzeptiert:

  • Ein rotes R ( Restore ) zeigt an, ob die Lizenz von einer Sicherungskopie bezogen wurde.

    Der Sicherheitsstatus Restore Ihrer Lizenz wird nicht akzeptiert:

Reparieren einer Tekla Structures -Lizenz:

  1. Öffnen Sie Tekla Structures Licensing > Tekla Structures License Administration Tool über das Start -Menü oder den Start-Bildschirm , abhängig von Ihrem Windows-Betriebssystem.

    Im Bereich Aktivierte Lizenzen werden die aktivierten Lizenzen angezeigt.

  2. Klicken Sie auf Reparatur.

    Der Lizenzserver stellt eine Verbindung zum Aktivierungsserver bei Trimble Solutions her. Nach erfolgreicher Reparatur wird der Status im Dialogfeld Tekla Structures License Administration Tool aktualisiert.

Weitere Informationen über den Status der aktivierten Lizenzen im zugriffsgeschützten Speicher und eine manuellen Lizenzaktivierung finden Sie in der den folgenden Supportartikeln der Tekla User Assistance:

Den Status der aktivierten Lizenzen im zugriffsgeschützten Speicher überprüfen

Den Status der aktivierten Lizenzen im zugriffsgeschützten Speicher prüfen (einschließlich Ausleiheinformationen)

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Inhaltsbewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden