Hallo!

Wussten Sie, dass angemeldete Benutzer viel mehr Inhalte sehen können?

Referenzmodellobjekte

Hinzugefügt April 7, 2018 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Softwareversion: 
2018

Referenzmodellobjekte

Referenzmodellobjekte

Einige Referenzmodellarten werden automatisch in Referenzmodellobjekte unterteilt, was ein individueller Teil eines importierten Referenzmodells ist. Sie können für jedes Referenzmodellobjekt separate benutzerdefinierte Attribute definieren und sie für Berichte sowie die Ansichts- und Auswahlfilter verwenden. Sie können auch in ein Tekla Structures -Modell verschoben werden, das gerade bearbeitet wird. Informationen, die in einem Referenzmodellobjekt enthalten sind, können in der Modelldatenbank gespeichert werden.

Die Referenzmodellobjekte sind schreibgeschützt.

Ob das Referenzmodell das Aufspalten unterstützt, hängt vom Dateiformat und von der Dateistruktur ab. .ifc -Modelle werden immer automatisch unterteilt. .dwg -Dateien, die eines der folgenden Objekte enthalten, werden ebenfalls unterteilt:

  • Blocktabelle

  • Polyface Netz

  • Polygonnetz

  • Proxy-Objekt (z. B. ADT)

  • ACIS-Objekte (3DSolid, Body, Region)

Die Dateiformate .dgn , .prp , .skp , .step und .iges werden nicht aufgegliedert.

Tipp:

Um ein erforderliches Referenzobjektattribut in eine Liste aufzunehmen, können Sie eine Abfrage für das Referenzobjekt im Modell durchführen, um den Eigenschaftennamen zu ermitteln. Fügen Sie anschließend im Vorlagen-Editor diesen Eigenschaftennamen als Listenelement in einer sich in einer Zeile Referenz* hinzu.

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Inhaltsbewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden