Hallo!

Wussten Sie, dass angemeldete Benutzer viel mehr Inhalte sehen können?

2018 Table of Contents

Polyträger in Zeichnungen abwickeln

Hinzugefügt April 7, 2018 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Softwareversion: 
2018

Polyträger in Zeichnungen abwickeln

Polyträger in Zeichnungen abwickeln

Wenn Sie eine Zeichnung erstellen, können Sie Polyträger und gebogene Bleche in Einzelteilzeichnungen automatisch abwickeln. Tekla Structures wickelt die Polyträger entsprechend den Abwicklungsparametern ab, die die Position der neutralen Achse definieren, wenn ein Profil abgewickelt wird.

Einschränkungen:

  • Sie können nur Polyträger abwickeln, die mit dem Befehl Polyträger erstellt wurden. Sie können keine Träger abwickeln, die mit dem Befehl Gebogener Träger erstellt wurden.

  • Sie können einen Polyträger nur auf einer Ebene abwickeln.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Zeichnungen & Listen. auf Zeichnungseigenschaften > Einzelteilzeichnung .
  2. Laden Sie Zeichnungseigenschaften, die den benötigten möglichst gut entsprechen.
  3. Klicken Sie auf Ansicht erstellen in der Optionsverzeichnisstruktur und gehen Sie zur Registerkarte Attribute.
  4. Stellen Sie Abgewickelt auf Ja.
  5. Klicken Sie zum Speichern der Änderungen auf Speichern.
  6. Klicken Sie auf OK und erstellen Sie die Zeichnung.

    Tekla Structures wickelt den Polyträger in der Einzelteilzeichnung auf.

    Anmerkung:

    Die Einstellung Abwicklung im Eigenschaftendialogfeld Ansichtseigenschaften auf der Registerkarte Attribute 2 wird bei der Zeichnungserstellung ignoriert, sofern diese Option auf der Registerkarte Attribute im Dialogfeld Einzelteilzeichnung gesetzt ist.

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Inhaltsbewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden