Hallo!

Wussten Sie, dass angemeldete Benutzer viel mehr Inhalte sehen können?

2018 Table of Contents

Bemaßungen zu Blechen hinzufügen

Hinzugefügt April 7, 2018 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Softwareversion: 
2018

Bemaßungen zu Blechen hinzufügen

Bemaßungen zu Blechen hinzufügen

Sie können Bleche mit einigen erweiterter Optionen im Menü Datei > Einstellungen > Erweiterte Optionen > Bemaßung: Teile bemaßen.

Anmerkung:

Wenn Sie der Datei dim_planes_table.txt einen Pfad als Wert für die erweiterte Option XS_​PART_​DIMENSION_​PLANES_​TABLE hinzugefügt haben, werden stets die Einstellungen in dim_planes_table.txt verwendet, nicht die Werte, die Sie für die unten beschriebene erweiterten Optionen gesetzt haben.

So bemaßen Sie Bleche mithilfe der erweiterten Optionen:

Aktion

Methode

Bemaßen der Bleche bis zur Kante, die dem benachbarten Teil am nächsten liegt

Stellen Sie die erweiterte Option XS_​PART_​POSITION_​TO_​EDGE_​NEAREST_​TO_​NEIGHBOUR auf TRUE ein.

Bemaßen der Bleche bis zur Vorderkante der Träger

  1. Stellen Sie die erweiterte Option XS_​USE_​PLATE_​SIDE_​POSITIONING auf FALSE ein.

  2. Stellen Sie die erweiterte Option XS_​PART_​POSITION_​TO_​EDGE_​NEAREST_​TO_​NEIGHBOUR auf FALSE ein.

  3. Stellen Sie die erweiterte Option XS_​PART_​POSITION_​TO_​LEADING_​EDGE auf TRUE ein.

Bemaßen der Bleche bis zur Vorderkante der Stützen

  1. Stellen Sie die erweiterte Option XS_​USE_​PLATE_​SIDE_​POSITIONING auf FALSE ein.

  2. Stellen Sie die erweiterte Option XS_​PART_​POSITION_​TO_​EDGE_​NEAREST_​TO_​NEIGHBOUR auf FALSE ein.

  3. Stellen Sie die erweiterte Option XS_​PART_​POSITION_​TO_​LEADING_​EDGE_​IN_​COLUMNS_​ALSO auf TRUE ein.

Bemaßen der Bleche bis zur Hinterkante

  1. Stellen Sie die erweiterte Option XS_​USE_​PLATE_​SIDE_​POSITIONING auf FALSE ein.

  2. Stellen Sie die erweiterte Option XS_​PART_​POSITION_​TO_​EDGE_​NEAREST_​TO_​NEIGHBOUR auf FALSE ein.

  3. Stellen Sie die erweiterte Option XS_​PART_​POSITION_​TO_​LEADING_​EDGE auf FALSE ein.

  4. Stellen Sie die erweiterte Option XS_​PART_​POSITION_​TO_​LEADING_​EDGE_​IN_​COLUMNS_​ALSO auf FALSE ein.

Bemaßen der Bleche anhand ihrer ursprünglichen Bezugspunkte im Modell

  1. Stellen Sie die erweiterte Option XS_​PART_​POSITION_​TO_​EDGE_​NEAREST_​TO_​NEIGHBOUR auf FALSE ein.

  2. Stellen Sie die erweiterte Option XS_​USE_​PLATE_​SIDE_​POSITIONING auf TRUE ein.

Anmerkung: Wenn Sie ein Blech von links nach rechts und ein anderes Blech von rechts nach links erstellt haben, bemaßt Tekla Structures diese unterschiedlich.

Nachstehend finden Sie ein Beispiel für die Bemaßung von Blechen an der führenden Kante.

Nachstehend finden Sie ein Beispiel für die Bemaßung von Blechen an der hinteren Kante.

In den folgenden beiden Beispielen sind Nachbarteile blau dargestellt, und die Blecherzeugungspunkte werden angezeigt.

Im folgenden Beispiel werden die folgenden Werte verwendet:

XS_PART_DIMENSION_PLANES_TABLE = (kein Wert angegeben)

XS_PART_POSITION_TO_EDGE_NEAREST_TO_NEIGHBOR=TRUE

XS_PART_POSITION_TO_LEADING_EDGE=FALSE

XS_PART_POSITION_TO_LEADING_EDGE_IN_COLUMNS_ALSO=FALSE

XS_USE_PLATE_SIDE_POSITIONING=FALSE

Im folgenden Beispiel werden die folgenden Werte verwendet:

XS_PART_DIMENSION_PLANES_TABLE = (kein Wert angegeben)

XS_PART_POSITION_TO_EDGE_NEAREST_TO_NEIGHBOR=FALSE

XS_PART_POSITION_TO_LEADING_EDGE=FALSE

XS_PART_POSITION_TO_LEADING_EDGE_IN_COLUMNS_ALSO=FALSE

XS_USE_PLATE_SIDE_POSITIONING=TRUE

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Inhaltsbewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden