Hallo!

Wussten Sie, dass angemeldete Benutzer viel mehr Inhalte sehen können?

Erstellen von Zeichnungen mit dem Zeichnungsassistenten

Hinzugefügt April 7, 2018 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Softwareversion: 
2018

Erstellen von Zeichnungen mit dem Zeichnungsassistenten

Erstellen von Zeichnungen mit dem Zeichnungsassistenten

Der Zeichnungsassistent kombiniert eine Reihe von Aktionen, sodass Sie Zeichnungen mithilfe eines einzigen Befehls erstellen können. Sie können den Zeichnungsassistenten zum Erstellen von Einzelteilzeichnungen, Zusammenbauzeichnungen, Bauteilzeichnungen und Multizeichnungen verwenden.

Der Zeichnungsassistent enthält Befehle, die Tekla Structures anweisen, welcher Zeichnungstyp, welcher Selektionsfilter und welche Zeichnungseigenschaften verwendet werden sollen. Sie können die Dateien des Zeichnungsassistenten ändern oder Ihre eigenen erzeugen. Das Dialogfeld Zeichnungsassistent listet die verfügbaren Assistentendateien auf.

Erstellen von Zeichnungen mit dem Zeichnungsassistenten

Damit Sie Zeichnungen mit dem Zeichnungsassistenten erstellen können, müssen die erforderlichen Assistentendateien vorhanden sein; außerdem muss die Positionierung aktuell sein.

  1. Wählen Sie im Modell die Teile aus, aus denen Sie Zeichnungen erstellen möchten. Sie können auch das gesamte Modell auswählen und Filter zum Anpassen Ihrer Auswahl verwenden. Sie können außerdem Selektionsfilter in der Assistentendatei nutzen. In diesem Fall kann Ihre Auswahl Teile enthalten, die nicht in die Zeichnungen eingeschlossen werden.
  2. Geben Sie Zeichnungsassistent in das Feld Schnellstart ein.
  3. Wählen Sie im Dialogfeld Zeichnungsassistent eine Assistentendatei aus.

    • Klicken Sie zum Betrachten der Datei auf Anzeigen.
    • Klicken Sie zum Bearbeiten der Datei auf Bearbeiten.
  4. Wählen Sie auf der Registerkarte Erweitert aus, ob eine Protokolldatei erzeugt werden soll und falls ja, welche Informationen sie enthalten soll und wie ihr Name lautet.
  5. Klicken Sie auf Ausgewählte Teile.

Zeichnungsassistentendateien

Sie können eigene Zeichnungsassistentendateien mithilfe eines beliebigen Texteditors erstellen. Verwenden Sie die vorhandenen Assistentendateien als Beispiele, um Ihre eigenen zu erstellen.

Eine typische Zeichnungsassistentendatei enthält mehrere Sätze von Zeichnungsanfragen, die Zeichnungs-, Attribut- und Teileeinstellungen enthalten, die auf ausgewählte Objekte angewendet werden, sowie einen Selektionsfilter. Die Reihenfolge der Sätze ist von Bedeutung, da Tekla Structures nur eine Zeichnung für jedes Objekt erzeugt.

Legen Sie die neu erstellten Dateien des Zeichnungsassistenten im Attribute-Unterordner im Modellordner ab.

Beispiel

Der Satz von Zeichnungsassistentendateien in diesem Beispiel erzeugt eine Zusammenbauzeichnung für ein Objekt, das die Kriterien des Selektionsfilters im Satz erfüllt. Tekla Structures erstellt keine weitere Zusammenbauzeichnung für dieses Objekt, selbst wenn es in derselben Assistentendatei die Kriterien des Selektionsfilters in späteren Sätzen erfüllt.

Die Assistentendatei besteht aus den Zeilen unten. Beachten Sie die Verwendung von Klammern.

set_drawing_type(assembly)

set_drawing_attributes(column)

set_filter(column_filter)

create_drawings()

Zeile Beschreibung

set_drawing_type(assembly)

Diese Zeile definiert den Zeichnungstypen, den der Assistent erzeugt. Der Zeichnungstyp erscheint in Klammern. Die Optionen sind:

single : Werkstattzeichnungen

assembly : Zusammenbauzeichnungen

multi_single : Werkstatt-Multizeichnungen

multi_single_with_layout : Werkstatt-Multizeichnungen mit Layout

multi_assembly : Zusammenbau-Multizeichnungen

multi_assembly_with_layout : Zusammenbau-Multizeichnungen mit Layout

cast_unit : Bauteilzeichnungen

set_drawing_attributes(column)

Diese Zeile weist Tekla Structures an, welche Zeichnungseigenschaften bei der Erzeugung der Zeichnungen verwendet werden sollen. Der Name der gespeicherten Zeichnungseigenschaftendatei erscheint in Klammern.

set_filter(column_filter)

Diese Zeile weist Tekla Structures an, welcher Selektionsfilter bei der Auswahl der Teile zu verwenden ist, aus denen Zeichnungen erstellt werden. Der Filtername erscheint in Klammern.

create_drawings()

Diese Zeile leitet die Zeichnungserstellung ein. Diese Zeile sollte stets unmittelbar nach den Zeilen set_drawing_type , set_drawing_attributes und set_filter erscheinen.

Assistenten-Protokoll

Tekla Structures schreibt bei Benutzung des Zeichnungsassistenten eine Protokolldatei. Die Protokolldatei enthält Informationen über Fehler, die Anzahl der erzeugten Zeichnungen, verwendete Befehle usw.

Ob Tekla Structures eine Protokolldatei erzeugt oder nicht und wie diese angezeigt wird, können Sie auf der Registerkarte Erweitert im Dialogfeld Zeichnungsassistent bestimmen.

Optionen für Protokolldatei erstellen :

  • Nein : Tekla Structures erzeugt keine Protokolldatei.
  • Erstellen : Tekla Structures erzeugt eine neue Protokolldatei und löscht die alte Protokolldatei.
  • Anhängen : Tekla Structures ergänzt die bestehende Protokolldatei um einen neuen Eintrag.

Optionen für Protokolldatei anzeigen :

  • Nein : Tekla Structures zeigt das Protokoll nicht an.
  • Mit externem Betrachter : Tekla Structures zeigt die Protokolldatei in einem externen Betrachter (z. B. Editor) an, wenn Sie den Assistenten ausführen. Sie können die Protokolldatei editieren.
  • Im Dialogfeld : Tekla Structures zeigt die Protokolldatei in einem Dialogfeld an, wenn Sie den Assistenten ausführen. Sie können die Protokolldatei nicht editieren.

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Inhaltsbewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden