Hallo!

Wussten Sie, dass angemeldete Benutzer viel mehr Inhalte sehen können?

2018 Table of Contents

Höhenkoten in Zeichnungen hinzufügen

Hinzugefügt April 7, 2018 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Softwareversion: 
2018

Höhenkoten in Zeichnungen hinzufügen

Höhenkoten in Zeichnungen hinzufügen

Eine Höhenkote stellt die Höhe eines Punkts dar. Neben den automatischen Höhenmaßen, die Sie vor dem Erstellen einer Zeichnung in den Zeichnungseigenschaften festlegen können, und den Höheninformationen in den dem Modell hinzugefügten Achsrasterbezeichnungen können Sie auch manuelle Höhenkoten in Ihre Zeichnung einfügen, um die Korrektheit der Bemaßungen sicherzustellen.

  1. Öffnen Sie die Zeichnung.
  2. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie auf der Registerkarte Zeichnung auf Höhenkote.
  3. Ändern Sie im Dialogfeld Höhenkoteneigenschaften den Inhalt und die Darstellung des Höhenknotens.
  4. Klicken Sie auf Anwenden oder OK , um die Eigenschaften zu speichern.
  5. Wählen Sie einen Startpunkt für die Führungslinie und danach eine Position für den Knoten aus.
Anmerkung:

Durch Kürzen der Werte, die den benutzerdefinierten Eigenschaften eines Teils hinzugefügt werden, werden die Höhenknoten ebenfalls beeinflusst.

  1. Höhenkote in der Achsbezeichnung
  2. Mit dem Befehl Höhenkote hinzufügen in der Zeichnung erstelltes Höhenmaß

Sie können auch Höhenkoten in Ebenenansichten von Übersichtszeichnungen hinzufügen. In diesem Fall können Sie die Führungslinie weglassen.

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Inhaltsbewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden