Hello!

Did you know that logged in users can see a lot more content?

2018i Table of Contents

DXK_​SYMBOLPATH

Added October 1, 2018 by Tekla User Assistance tekla.documentation@trimble.com

Software version: 
2018i

DXK_​SYMBOLPATH

DXK_​SYMBOLPATH

Diese erweiterte Option muss in einer Initialisierungsdatei (.ini) festgelegt werden.

Diese erweiterte Option ist systemspezifisch und wird aus teklastructures.ini eingelesen. Sie kann auch lokal eingestellt werden; siehe .ini-Umgebungsdatei ( env_<environment_name>.ini ). Grundsätzlich müssen die systemspezifischen Einstellungen nicht geändert werden. Änderungen sollten ausschließlich von Administratoren vorgenommen werden.

Diese erweiterte Option verweist auf einen oder mehrere Ordner mit Tekla Structures -Symbolbibliotheken. Diese Order enthalten außerdem die in Fangsymbolen und Griffen verwendeten DWG-Dateien. Die Ordnerreihenfolge in DXK_SYMBOLPATH ist von Belang: Wenn nämlich Dateinamen doppelt vorhanden sind, wird die zuerst gefundene verwendet. Es werden alle Dateien in sämtlichen festgelegten Ordnern gelesen.

DXK_SYMBOLPATH wird festgelegt in der Umgebungsinitialisierungsdatei <your_environment>.ini im Ordner ..\Tekla Structures\<version>\<environments>\<your_environment\ und in der Tekla Structures-Initialisierungsdatei teklastructures.ini im Ordner ..\Tekla Structures\<version>\nt\bin\.

Trennen Sie verschiedene Ordnerpfade mit einem Semikolon (;). Beenden Sie jeden Ordnerpfad stets mit einem umgekehrten Schrägstrich (\).

Beispiel

Beispiel mit einem Ordner:

DXK_SYMBOLPATH=C:\ProgramData\Tekla Structures\<version>\environments\common\symbols\

Beispiel mit mehreren Ordnern:

DXK_SYMBOLPATH=%XS_FIRM%;%XSDATADIR%\environments\usimp\us_common\symbols\;%XSDATADIR%\environments\common\symbols\

Im letzteren Beispiel prüft Tekla Structures zuerst die Symboldateien in Ihrem Firmenordner, dann im US-umgebungsspezifischen Symbolordner und zuletzt im Symbolordner der allgemeinen Umgebung. Wenn Dateinamen doppelt vorhanden sind, verwendet Tekla Structures die zuerst gefundene Datei.

Anmerkung:

Seit Tekla Structures Version 19.0 wurden für die Ordnerpfaddefinitionen wie %DATADIR% oder %XS_FIRM% in DXK_SYMBOLPATH die Pfade bei Verwendung in options.ini im Firmenordner nicht ordnungsgemäß konvertiert. Diese Definitionen funktionieren jedoch ordnungsgemäß, wenn sie in user.ini verwendet werden. Derzeit müssen Sie die absoluten Pfade für DXK_SYMBOLPATH in options.ini im Firmenordner schreiben, wie im folgenden Beispiel gezeigt:

DXK_SYMBOLPATH=C:\TeklaStructures\21.0\environments\common\symbols\;C:\firm\Symbols\;

Verwendung eines Firmenordners für Bilder und Symbole

Sie können einen Firmenordner definieren, den Tekla Structures immer nach Bildern und Symbolen durchsucht. Wenn Sie die Bilder und Symbole in diesem Ordner speichern, müssen Sie diese nicht in andere Verzeichnisse verschieben, wenn Sie eine neue Version von Tekla Structures installieren. Bei der Installation einer neuen Version werden die Dateien im Firmenordner nicht ersetzt. Weitere Informationen zum Definieren eines Firmenordners für Bilder und Symbole finden Sie in Firmenordner für Bilder und Symbole definieren.

Quick feedback

The feedback you give here is not visible to other users. We use your comments to improve our content.
We use this to prevent automated spam submissions.
Content rating: 
No votes yet